Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07:30 - 18:00 Uhr, Samstag 09:00 - 12:00 Uhr

08067 / 12 52  |   facebook.jpg

Aus aktuellem anlasswir sind weiter für sie da

in dieser schwierigen Zeit im Zusammenhang mit Corona (COVID-19, SARS-CoV-2) ist es wichtig zusammen zu halten.

 

Update vom 21.04.2021

Corona: Die „Bundesnotbremse“ –
was ändert sich für Ihren Betrieb?
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die „Bundesnotbremse“ wurde vom Bundestag abgesegnet und sieht folgendes vor: Sofern in einem Landkreis die 7-Tage-Inzidenz von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten wird, gelten ab dem übernächsten Tag folgende Regelungen:

1.) Öffnung/Schließung von Ladengeschäften mit Kundenverkehr Geschäfte mit Kundenverkehr für Handelsangebote sind untersagt (ausgenommen davon sind z.B. der Lebensmittelhandel, Apotheken, Tankstellen und der Großhandel).

Nicht ausgenommen und somit untersagt ist der Autohandel.

 

Kfz-Werkstätten sind als Dienstleister einzuordnen und nicht als Handelsgeschäfte, so dass diese nicht von der Schließung betroffen sind.

Der Einkauf in Geschäften, die von den o.g. Schließungen betroffen sind, ist im Rahmen von „click and meet“ möglich, sofern die 7-Tage-Inzidenz zwischen 100 und 150 liegt. Notwendig ist eine Terminvergabe sowie ein negativer Antigen- oder PCR-Test (max. 24 Stunden alt), die Aufnahme der Daten zur Kontaktnachverfolgung (mit Telefonnummer oder Email-Adresse oder Anschrift) und das Festhalten des Aufenthaltzeitraums. Pro Kunde muss eine Verkehrsfläche von 40 m2 zur Verfügung stehen.

 

Bei Überschreiten der 7-Tage-Inzidenz von 150 ist lediglich die Abholung vorbestellter

Waren im Rahmen von „click and collect“ möglich, wobei Maßnahmen zur Vermeidung von Kundenansammlungen zu treffen sind (z.B. gestaffelte Zeitfenster). Sofern die einschlägige 7-Tage-Inzidenz in einem Landkreis an fünf aufeinander folgenden Tagen unterschritten wird, wird der Tag des Außerkrafttretens der Regelungen von der zuständigen bayerischen Behörde bekannt gegeben. Dann sind die Bestimmungen der bayerischen  Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wieder einschlägig.

Diese Bestimmungen im Bundesinfektionsschutzgesetz sollen so schnell wie möglich gelten, frühestens denkbar ab Freitag, 23. April 2021, und sind (zunächst) bis zum 30.06.2021 befristet.

 

Die Notbremse des Bundes „überlagert“ die Regelungen aus der bayerischen

Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung. Allerdings kann die bayerische Regierung schärfere Maßnahmen zusätzlich etablieren (z.B. wie gehabt FFP2-Maskenpflicht für Kunden bei zulässigerweise geöffneten Geschäften) und Regelungen bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 100 festlegen.

 

 

Um die uns auferlegten Auflagen auch einhalten zu können bitten wir Sie folgendes zu beachten:

  • Abstand halten, wenn Sie unsere Geschäftsräume betreten
  • Es dürfen maximal 5 Kunden gleichzeitig in unserem Geschäftsräumen sein
  • Nur mit FFP2 Mundschutz ist der Zutritt zu unseren Gebäuden erlaubt
  • Grundsätzliche Vermeidung von Kontakten

Wir möchten Sie und unsere Angehörigen schützen – bitte helfen Sie uns dabei!!

 

Bitte halten Sie Ihre Termine bei uns ein und halten Sie uns die Treue, damit wir wie gewohnt unseren Werkstattbetrieb für Sie aufrechterhalten können!

 

Wir hoffen Sie und Ihre Familien bleiben gesund!!

 

Vielen Dank – Ihr AutoMobile Daxenbichler TEAM

 

Alle Fabrikate, alle Typen und alle Ersatz- und VerschleissteileWillkommen bei Automobile Daxenbichler in Tuntenhausen / Ostermünchen

Egal was im Armaturenfeld blinkt, einen Fehler meldet, wackelt, knackt und Flüssigkeit oder Luft verliert, bei unserem 1a autoservice Meister sind Sie genau richtig.
Früher ging es meist nur um mechanische Teile wie Getriebe, Bremsen, Auspuff oder Motor. Heute steuern viele kleine Regler, Rechner und Motoren eine Vielzahl der Bereiche im Auto. Mit den modernen Diagnosegeräten lesen wir die komplexesten Systeme aus, um Fehler aufzuspüren, zu diagnostizieren, um dann fachmännisch zu beheben. Selbst Falschmeldungen oder Elektronikmacken können so ausgemerzt werden.

 

Weitere Informationen

Alle Fabrikate, alle Typen und alle Ersatz- und Verschleißteile. Wir helfen Ihnen schnell und zuverlässig weiter.

Die Fahrzeughersteller fertigen die meisten Teile heute nicht selbst.
Bis zu 80 % werden direkt von Zulieferern oder Erstausstattern wie Bosch, Osram, Bilstein, Febi oder Delphi etc. bezogen.
Durch unseren Anschluss an das Teile- und Informationssystem von
1a auto-service können wir jederzeit auf Teile und Daten zugreifen.
Wir können Reparaturen und Wartungen schneller erledigen und Ihre Wartezeiten verkürzen.

 

2020-11-25+10_09_42-Window.jpg

360° Impressionen

 

hier finden sie 360° Rundumansichten unseres Betriebes. » 360° Ansicht

 

 

„Voll-Service“ ist das Selbstverständnis mit dem wir für unsere Kunden bereitstehen.

„Voll-Service“ ist das Selbstverständnis mit dem wir für unsere Kunden bereitstehen.

Wir sind ein Kfz-Meisterbetrieb in dem sich unser gesamtes Denken und Handeln um die Begeisterung unser Kunden dreht.  Wir haben viel Spaß an Automobilen und wollen diese Leidenschaft an unsere Kunden weitergeben.  Innerhalb der Kundenbetreuung gibt es bei uns kein Standard-Programm. Jeder ist mit seinen ganz speziellen Wünschen bei uns herzlich willkommen. Kommen Sie zu uns und genießen unsere Voll-Service Leistungen. Wir denken schon heute an die Zukunft und machen uns fit für das Zeitalter der Elektromobilität!       SEBASTIAN DAXENBICHLER

Besuchen Sie uns und testen Sie unseren Service.

Wir bieten alle Leistungen die Fahrzeugbesitzer benötigen, um immer mobil zu sein und dauerhaft Freude mit ihrem Fahrzeug zu haben.

Jetzt den passenden Reifen für Ihr Fahrzeug finden und online Bestellen

 

Die Reifenwechsel Saison steht vor der Türe. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Reifen.

Dank unseres Reifenshops, finden Sie die richtigen Reifen für Ihr Fahrzeug und können diese auch gleich Online bestellen.

>> Zum Reifen-Shop

 

 

Für erstklassige LeistungenBeste Partner